Baby Fit Logo copy copy.jpg

You've had your bundle of joy - congratulations! 

DO YOU NOW WANT TO:

  • Feel more like ‘you’ again?

  • Improve your energy levels?

  • Rehabilitate your post-baby body?

Antigen Schnelltest (Selbsttest)

Kann man den Test ohne medizinisches Fachwissen durchführen?


Ja, der Test ist kinderleicht durchzuführen.




Was wird mir angezeigt?


Das Ergebnis zeigt an positiv, negativ oder ungültig.




Was mache ich bei einem positiven Testergebnis?


Sollte Ihr Ergebnis positiv sein, muss ein PCR Test durchgeführt werden. Kontaktieren Sie hierzu bitte Ihren Hausarzt oder das Gesundheitsamt.




Was bedeutet ein negativen Testergebnis?


Ein negatives Testergebnis besagt, dass die Viruslast so gering ist, dass das Anstecken weiterer Personen zumindest für die nächsten 24 Stunden ausgeschlossen werden kann auch wenn Sie sich bereits mit dem Virus angesteckt haben sollten. Deshalb ist es erforderlich, die Tests regelmäßig zu machen.




Wie lange ist der Test nach Öffnung des Beutels verwendbar?


Machen Sie den Test direkt nach dem Öffnen des Beutels.




Wo erkenne ich das Haltbarkeitsdatum des Tests?


Bitte beachten Sie den Aufdruck auf der Verpackung.





FFP2 Masken

Wirken Schutzmasken die feucht sind gegen das Virus?


Nein, die Schutzwirkung lässt bei einer feuchten Maske deutlich nach. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine MNS Maske oder um FFP2 bzw. KN95 Masken handelt. Wenn die filtrierende Wirkung der Maske nachlässt, können Aerosole die Maske durchdringen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Maske durch das Atmen feucht geworden ist empfehlen wir, eine neue Maske zu verwenden.




Wie oft sollte eine Maske gewechselt werden?


Das hängt ganz von der Belastung ab. Wenn man die Maske im Berufsalltag tragen muss ist sicher zu unterscheiden, ob man eine starke körperliche Belastung hat oder einfach nur am Schreibtisch sitzt.Eine Regel gibt es nicht – die Entscheidung sollte deshalb nach dem Feuchtigkeitsgrad der Maske fallen. Fest steht allerdings, dass Personen mit starker körperlicher Belastung die Maske wesentlich häufiger wechseln müssen, als Menschen ohne Belastung. Das Gleiche gilt, wenn man die Maske im privaten Umfeld z.B. beim Einkaufen trägt. Die Feuchtigkeit ist der Gradmesser.




Wie lange dürfen MNS und  FFP2-/KN95 Masken maximal getragen werden bis eine Pause gemacht werden muss? Wie lange muss die Pause dann sein? (Quelle: BGW Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege)


In der Gefährdungsbeurteilung müssen sowohl beim Tragen von Mund-Nasen-Schutz (MNS) als auch bei der Nutzung von FFP-Masken Tragepausen zur Erholung eingeplant werden. Diese Pausen können auch dadurch erreicht werden, dass Tätigkeiten mit Maske und Tätigkeiten ohne Maske im Wechsel geplant werden. Die Empfehlung der BGW zu den maximalen Tragezeiten und den nötigen Pausen bei der Nutzung von FFP2/FFP3-Masken beruht auf der DGUV Regel 112–190 "Benutzung von Atemschutzgeräten". Hiernach beträgt die maximale Tragezeit grundsätzlich längstens zwei Stunden mit anschließender Mindesterholungsdauer von 30 Minuten. Bei einer FFP-Maske ohne Ausatemventil beträgt die maximale Tragezeit längstens 75 Minuten mit anschließender Mindesterholungsdauer von 30 Minuten.




Wo ist die Nutzung von Masken über die gesetzlichen Regelungen hinaus sinnvoll?


Die Nutzung von Masken ist überall da von Nutzen, wo der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann. Dies kann auf einem Platz im Freien genau so sinnvoll sein, wie in einem Flur oder Treppenhaus, in dem man an anderen Menschen begegnet. Auch auf Spaziergängen im Park kann es zu Situationen kommen, in denen es sinnvoll ist, die Maske kurzfristig anzulegen.




Wie sind unsere Masken im Vergleich zu anderen Masken?


Unsere Masken konzentrieren sich auf Schutz, Qualität und Hygiene. Die Arbeitsbedingungen sind fair und die Produkte entsprechen den strengsten Standards für den deutschen Markt.




Können die Masken exportiert werden?


Ja. Unsere Masken können nach Übersee exportiert werden. Bedingungen gelten wZb Menge Kontaktieren Sie uns





Allgemeine Fragen

Wo ist meine Auftragsbestätigung?


Nach Abschluss des Bestellvorgangs erhalten Sie automatisch eine Auftragsbestätigung von uns an die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse. Ein Grund, warum Sie die Bestätigung nicht erhalten haben, könnte eine falsch gespeicherte E-Mail-Adresse sein. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.




Sind Zahlungen sicher?


Die Zahlung auf unserer Website ist absolut sicher. Alle Daten, die Sie uns während Ihrer Zahlung zur Verfügung stellen, werden durch das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) geschützt und verschlüsselt. Wir haben daher keinen Zugriff auf Ihre Bankdaten. Sie werden verschlüsselt und sicher an unsere Bank überwiesen.




Wie hoch sind die Versandkosten?


Dein Paket wird innerhalb Deutschlands zu 4,99 € versendet. Gratis Versand ab 40€ Mindestbestellwert